Samstag, 15. Februar 2014

China Glaze - Sea Goddess

Ich hab mal wieder einen ordentlichen Swatch-Marathon hingelegt, neben nem Haufen Umzieherei :D Das Umziehen ist auf jeden Fall dafür gut, dass meine ganze Lack-Sammlung mal durchgeguckt wird und ich euch auch mal meine ganze Sammlung vorstellen werde wenn ihr da Bock drauf habt :)

Aber jetzt erstmal zu der neuen LE von China Glaze - Sea Goddess.
Die LE besteht aus 6 glitzernden Sandlacken.


Los gehts...
 
Sand Dolla You Make Me Holla - leider für mich ein kleiner Reinfall, denn der Lack ist ohne Base (ich habe als Base den weißen Lack von Wet'n'Wild lackiert) sehr sheer, vielleicht ganz logisch weil man sonst die bunten Glitzerpartikelchen nicht sehen könnte, aber mir gefällt das nicht. Das Finish ist auch eher speckig und matschig. Eventuell darf er aber doch bei mir wohnen bleiben, weil er mich an meine Kindheit erinnert. Ich habe als Kind (...auch heute noch) Funfetti-Cake geliebt und der Lack sieht nunmal genauso aus.





Teal The Tide Turns - ein Lack den ich sicher nicht nochmal lackieren werde, denn TTTT ist vom Finish purer Matsch und somit mein Flop aus der LE. Auch die eigentlich ganz hübsche Farbe kann mich nicht so begeistern dass ich über das Finish hinwegsehen würde.




Shell We Dance - gefällt mir von den 3 eher sheeren, cremeartigen Lacken mit Glitzerpartikeln am besten. Vielleicht einfach nur weil ich ein Pinkfan bin, vielleicht aber auch weil der Lack irgendwie trotzdem sandiger ist als die beiden ersten.





Tail Me Something - ist ein supergeiler Fliederton mit Glitzer-Schimmer (gibt es sowas? :D). Schon bei dem ersten Pinselstrich hat er mich an meinen geliebten Pixie Powder von Orly erinnert, nur das TMS viel deckender ist und etwas mehr knallt als der zarte Lack von Orly.





Seahorsin' Around - WOW, auch der knallt! Ein geniales Türkis mit Glitzer-Schimmer. Mehr gibt es nicht zu sagen, er is ein geiles Teil.






Wish On A Starfish - mein Favorit, der meine Vorstellungen ganz und gar erfüllt hat. So ein geiler Korall-Pink-Pfirsich-Ton mit goldenem Glitzer-Schimmer. Ein TRAUM.





Ich habe die Lacke bei EBay gekauft und der Versand bei Beautyzone ging auch mit falscher Trackingnummer (das hat mich  echtnervös gemacht) supermegaflott.

Lackiert habe ich alle Lacke in 2 Schichten (plus weiße Base beim ersten Lack) und sie ließen sich auch gut lackieren. Die Trockungszeit war vollkommen ok.

Kommentare:

  1. Erstaunlicherweise schlägt mein Nagellackherz bei Wish On A Starfish am höchsten! So etwas Süßes aber auch!! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Uargh der TTTT sieht ja wirklich schrecklich aus :-D (sorry).
    Mir gefällt der Wish on a Starfish dagegen total gut :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich müsste auch mal mehr bei China Glaze schmökern! Wirklich tolle Farben....
    Dank deiner tollen Posts hast du jetzt eine Followerin mehr, bitte weiter so.
    Schau doch gern mal auf Makeupcouture vorbei, ich würde mich sehr freuen, auch dich öfter als Leserin begrüßen zu dürfen.

    Alles Liebe, Sanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yay, vielen lieben dank :) das freut mich :)
      Ich werde auch mal bei dir vorbeigucken ;)

      Löschen
  4. Oh, der Türkise ist ja toll :)
    Werde mich gleich mal bei ebay auf die Suche machen :)

    AntwortenLöschen
  5. Ohje, nee, aaaaalles nicht meins, ich find diese matschig krümelige Finish ganz grauselig ;) - da helfen auch die teils echt schönen Farben nicht... - aber gut für mich, Geld gespart (für andere tolle Lacke *seufz*)

    AntwortenLöschen
  6. Du verrückte! :D
    Aber immerhin hab ich nicht mehr das Bedürfnis nach dem weißen. :)
    Der türkise ist geil! Muss nur noch überlegen, ob er ein must have ist. Hmm....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D :*
      Der Türkise is definitiv richtig geil!!!

      Löschen