Sonntag, 9. Februar 2014

Essie - Bahama Mama mit A cut above und Kiko - Mirror Orchid Pink

Ursprünglich war mein heutiges Design für Lacke in Farbe.. und bunt! gedacht, dann bin ich allerdings beim lackieren etwas übermütig geworden und das Endergebnis gefällt mir zwar supergut aber war mir dann nicht mehr genug Bordeaux :D

Benutzt habe ich:

Essie - Bahama Mama (als Base)
Kiko - Mirror Orchid Pink (für Ringfinger und Stamping)
Essie - A cut above auf dem Zeigefinger
 







Kommentare:

  1. Ich muss einfach mal meinen ersten Gedanken loswerden =D Uhlala, Fräulein Faneesi, das ist aber hübsch (und ja das hab ich wirklich genau so gedacht=D). Was ist das für eine Stampingplatte? Ist wirklich sehr schön und nach etwas mehr Übung (also wenn ich es mal schaffe einen Nagel komplett zu stampen), werd ich mir auch neue Platten holen ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :* :D
      Das is die Nummer 7 aus der pro-Collection :)

      Löschen
  2. Supersuuuperschön. Und wie ich dich kenne, hast du noch genügend andere Bordeaux in petto ;)
    Ich glaub diesen Orchidpink hab ich sogar auch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab natürlich genug in petto :D
      Der Orchid pink is echt genial zum Stampen weil er bombig deckt

      Löschen
  3. zuckersüß :) sehr hübsches design :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich dachte grad, die Lacke hab ich auch, Rosen stamping auch, ich kann das 1 zu 1 nachmachen:D:D (Das spricht immerhin dafür, dass ich die Idee mag:D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das beste is ja du hast den kiko von mir und ich hab den Essie von dir :D

      Löschen
    2. haha jaaaaaaaaaaa. Nagellackfreundis!

      Löschen
  5. Sieht wirklich toll aus die Kombi .. die beiden Lacke ergänzen sich perfekt :)
    Bin dann gespannt, welchen Lack du zu bordeauxrot zeigen wirst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich verrate mal so viel...der Lack is seeeehr naheliegend :D

      Löschen