Sonntag, 30. März 2014

(Dupe-Test) Zoya - Fashionista - Essence - Wet'n'Wild - Catrice

Meine Leidenschaft für Nagellack hat ja mehr oder weniger durch Pinterest angefangen, denn dort habe ich vor Eeeeewigkeiten mal ein Bild von "OPI - Catch me in your net" gesehen und war hin und weg. 
Bei meinen Forschungen nach dem Lack hat sich dann natürlich rausgestellt dass das gute Stück nicht mehr erhältlich ist und aus einer längst vergangenen LE stammt. Also musste ein Dupe her... Haley's Comet von Orly zum Beispiel, aber auch der ist nicht mehr erhältlich, dann noch ein Lack aus dem alten Sortiment von Essence also auch nicht mehr zu bekommen. 
Das Thema war dann vorerst mal abgehakt bis ich vor einigen Wochen bei MUA Make-up bestellt habe und nur mal so zum Gucken auch die Nagellacke angeschaut habe. Bestellt habe ich dann drei Lacke nicht wissend dass einer davon ein Dupe für "Catch me in your net" ist.

Vor einigen Wochen habe ich den Lack dann lackiert und war sofort begeistert und dachte mir guckste doch mal im Internet was da so zu dem Lack steht und da hab ich dann rausgefunden dass der Lack von Fashionista ein Dupe ist und auch Charla von Zoya, den ich dann natürlich auch haben musste. Vor kurzem habe ich dann noch blabla in der Essence-Theke und blabla bei Wet'n'Wild entdeckt und die mussten dann auch mit wegen Dupe-Alarm. Das ganze ist schon einige Wochen her und ich habe den Dupe-Test jetzt ewig vor mir her geschoben bis ich gestern den Lack aus der aktuellen Catrice-LE Haute Future lackiert habe und ebenfalls den Verdacht hatte er könnte ein Dupe sein...ist er nicht, aber trotzdem heute dann endlich der Dupe-Test :D

Nen Haufen Blabla, weil auf dem Balkon so viel Sonne war, dass ich die Bilder nicht bearbeiten sondern nur Schreiben konnte :D





Charla - Zoya - Zeigefinger
Mystical Dragon - Fashionista (MUA) - Mittelfinger
Galactic Glam - Essence - Ringfinger
Teal of Fortune - Wet'n'Wild - kleiner Finger
Never green before - Catrice - Daumen


Auf den Bildern sieht man jetzt schon dass der Lack von Catrice aus der Reihe tanzt und viel heller ist als die anderen deswegen habe ich den auch nur auf dem Daumen lackiert weil der ein bisschen außer Konkurrenz ist. Auch der Lack von Wet'n'Wild tanzt ein bisschen aus der Reihe weil der Schimmer bei diesem eher ins Blaue statt wie bei den anderen ins Grünlich Goldene geht.

Lackiertechnisch nehmen sich die Lacke nicht viel, bis auf den Wet'n'Wild, denn der Pinsel ist irgendwie so komisch ausgefranst so dass man am Nagelbett nur schwierig nen guten Abschluss hinbekommt. Mein Favorit was den Pinsel angeht ist wohl der Essence, weil ich ein Fan von breiten abgerundeten Pinseln bin.

Zur Haltbarkeit kann ich nichs sagen, da ich keinen der Lacke bis auf den Fashionista bisher getragen habe, aber was ich ganz klar sagen kann... Lackiert keinen der Lacke ohne Basecoat, meine Fingernägel waren nach höchstens einer halben Stunde alle blau verfärbt!!!










 

Mein Fazit: 
Preis-Leistungstechnisch würde ich den Lack von Fashionista empfehlen, er nimmt sich mit dem Zoya überhaupt gar nix und man kann auch keinen wirklichen Unterschied zwischen den beiden erkennen. Leider musste ich gerade feststellen dass es den Lack von Fashionista auch nicht mehr gibt. Dem Essence-Lack fehlt ein wenig die Tiefe, wenn man aber nicht so genau guckt, man auch auf breite Pinsel steht wie ich und nicht unbedingt so viel Geld für nen Zoya ausgeben will, sollte der wohl die erste Wahl sein. 
Den Wet'n'Wild empfehle ich nicht weiter, er kostet zwar nicht die Welt, aber da würde ich doch eher den Essence-Lack nehmen.
Zum Lack von Catrice muss ich denke ich nichts sagen, er spielt in seiner eigenen Liga und ich finde ihn geil geil geil und wer ihn noch nicht hat sollte sich beeilen und schnell in die nächste Drogerie flitzen bevor er die LE wieder weg ist ;)


Kommentare:

  1. Am Besten gefällt mir der von MUA aber auch der Essence sieht hübsch aus!

    AntwortenLöschen
  2. Klasse! :) Ich mag diese Farbe und solche Lacke gerade sehr gern.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe alle fünf Lacke, die du hier zeigst...die sehen sich ja alle doch sehr ähnlich. Nur der von catrice, der ist etwas heller und hat eine feinere Textur. Und außer den habe ich die anderen auch noch gar nicht lackiert... :)

    AntwortenLöschen