Freitag, 23. Mai 2014

(Blue Friday) OPI - Russian Navy Matte

Und SCHON WIEDER is es Freitag und Zeit für BLAU.

Heute habe ich mich für den matten Russian Navy von OPI entschieden. Der noch mit zu den Verursachern meiner Nagellackleidenschaft gehört. Ich hatte ihn vor Ewigkeiten auf Pinterest entdeckt und mich verliebt. Russian Navy (nicht der Matte) war dann einer meiner ersten Lacke (meine erste Bestellung bei Brands4Friends womit das ganze "Übel" angefangen hat) von OPI und bis dato wusste ich auch noch nicht dass der Lack auf dem Bild nicht einfach mattiert war sondern es zwei Ausgaben davon gibt. Ich hab den Lack dann erhalten und voller Vorfreude lackiert und bin mit mattem Topcoat drüber... und war enttäuscht und hab mich seitdem aber auch nicht mehr mit dem Thema beschäftigt.
 
... bis vor einigen Tagen die lieben Mädels im NOTD-Thread bei Kleiderkreisel mit dem Thema angefangen haben... und ja dann kam eins zum anderen, ich hab den Lack erkreiselt und hier is er :) Leider auch nicht so wie ich erwartet hatte (ich weiß gar nicht wirklich was ich überhaupt erwartet habe), aber jetzt habe ich was ich wollte und dann muss es aber mal gut sein :D
 
Genug blabla, jetz gibts Bilder :)
 
 
 



 

Kommentare:

  1. Ein wunderhübscher Farbton! :)
    Ist er auf den Bildern noch nicht ganz trocken oder hat sich das matte schon ein wenig abgenutzt? Da sind so glänzende Stellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weder noch... Das verdanken wir meiner furztrockenen haut :D die ich so nicht lassen konnte und mit etwas Creme nachhelfen musste

      Löschen
  2. Das dunkle Blau gefällt mir richtig gut, aber wenn ich ihn mir so anschaue, dann fehlt mir da irgendwas. Ich suche ja schon lange die Suede Variante von Russian Navy und vielleicht war das auch die, die du gesucht hast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke auch! Die suche geht weiter :D

      Löschen
  3. toll :) der ton ist sehr elegant.
    ich hab auch was mattes gemacht zum blue friday.

    ganz viele grüße

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der gefällt mir richtig, richtig gut! Ich mag ja matte Lacke auch unheimlich gerne.

    AntwortenLöschen